Zum Inhalt

Deichbaumaßnahme Nordstrand "Alter Koog"

23.06.2016 | Errichtung eines "Klimaschutzdeiches" zum Schutz gegen Sturmfluten am Nordstrand/Alter Koog.
Deichbaumaßnahme Nordstrand "Alter Koog" Deichbaumaßnahme Nordstrand "Alter Koog"

Technische Daten/Massen:
rund 800.000 m³ Erdbewegungen (Nassbaggerarbeiten/Sandgewinnung in der Nordsee mit Saugbagger)

- Transport des Sandes mit Klappschuten ca. 6 km bis zum Anleger am Ufer

- Entladen der Schuten bzw. Aufnehmen des verklappten Sandes mit Baggeranbausaugpumpe

- Fördern des Sandes bis 2,5 km durch Spülen mit Rohrleitung 350 mm

- Einbau des Sandes als Verbreiterung und Erhöhung des neuen Deiches

 

32.000 m² Liefern und Einbau von Geowaben als Gründung des neuen Deiches

50.000 m² Deckwerksarbeiten (70.000 Tonnen)

10.000 m² Spundwandarbeiten mit erschütterungsfreiem Einbringen durch Spundwandpresse (1.000 Tonnen)

 

Auftraggeber:

Landesbetrieb für Küstenschutz

Nationalpark und Meeresschutz SH

Herzog Adolf Straße 125813 Husum

 

Bauzeit:

März 2013 – Herbst 2016

 

Auftragssumme:

ca. 17,3 Mio. EUR


© Reinhold Meister Wasserbau GmbH 2016
19.07.2019